Berechnung/Preise

Die Berechnung für Parallel laufende Falten

Bei Standard Plissees sind 

Faltenbreite, Faltentiefe und Faltenboden gleich.

Daher wird drei mal die fertige Weite des Kleidungsstückes berechnet. 

Z.B: Sie benötigen 3 x die Hüftweite bei einem Rock.

Wichtig: Bei parallelliegenden Falten wird der Saum vorzugsweise vor dem plissieren fertiggestellt.

Da es beim fertigen Plissee schwierig wird, einen Saum zu bügeln ohne die Falten wieder zu zerstören.

Preisliste

Alle Preise pro Meter, in CHF / excl. MWSt

Jupehöhe

  1 - 20 cm

21 - 50 cm

51 - 80 cm

81 - 110 cm

111 - 130 cm

Flach-plissee

19.-

24.-

29.-

34.-

39.-

Tollfalten/

Stehfalten/

Fantasie

23.-

28.-

33.-

38.-

43.-

Trachten

27.-

38.-

43.-

48.-

53.-

Die Berechnung des Soleil- oder Sonnenplissee

1) Radius Taillenweite

Z.B.: 70 cm TW : 3.14 = 22.5 : 2 =

2) Rocklänge

3) Saumbreite

                      Eine Seitenlänge

11.25 cm

+ 65    cm

+   3    cm

               

79.25 cm

Wichtig: Bei Sonnenplissees wird der Saum erst nach dem plissieren genäht.

Dies weil sich bei einer Halbkreis-Form das Gewebe unterschiedlich aushängt und somit eine unregelmässige Saumlänge entsteht.

Daher das fertige Sonnenplissee etwas aushängen lassen vor der Weiterverarbeitung.

Soleilplissee/Spezialplissee

Viertel- und Halbkreis kurz

Viertel- und Halbkreis lang

Halbkreis flach

Halbkreis London

Halbkreis Ruth kurz

Halbkreis Ruth lang

Halbkreis Hamburg

Modell Salzburg

Crashplissee

Modell Blitz

Modell Lindemann

70.-

90.-

70.-

130.-

80.-

100.-

70.-

70.-

55.-

130.-

130.-

Abholung im Atelier empfohlen

Verpackung und Versand wird nach Aufwand berechnet 

Floesser Atelier de Couture et Plissé

Schauen Sie bei uns vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin   +41 (0)61 641 22 48
  • Facebook Clean

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

© 2018 Floesser. Erstellt mit Wix.com